Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und um die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Wenn Sie auf unsere Webseite klicken oder hier navigieren, stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu.

Heartbreaker

Der Förderverein der Aidshilfe Düsseldorf e.V.

HEARTBREAKER ist der Förderverein der Aidshilfe Düsseldorf und engagiert sich seit vielen Jahren in verschiedenen Projekten und Hilfsangeboten, um für die Arbeit der Aidshilfe Düsseldorf zu werben und diese finanziell zu sichern.

Wir unterstützen die Anliegen von Menschen mit HIV/ Aids finanziell und ideell – mit unserem Know-how und unserer Energie.

Gegründet wurde HEARTBREAKER 1994 aus einer privaten Initiative (u.a. von Michael und Axel vom Hecker) heraus. Aus der Idee, ein kleines Straßenfest zugunsten der Düsseldorfer Aidshilfe zu veranstalten, wurde im Rahmen der Vorbereitung schnell ein großer Benefiz-Event. Viele Menschen, Firmen und Geschäfte fanden die Idee großartig und unterstützen das „1. Festival of Friendship“ im Mai 1993 auf dem Burgplatz. Seither ist es eines der wichtigsten Benefiz-Ereignisse zugunsten von Menschen mit HIV/ Aids in Düsseldorf.

Aber die Arbeit von HEARTBREAKER umfasst noch viele weitere Aktionen, allen voran die Benefiz-Auktion „HEARTWORK“, bei der jährlich im Dezember zeitgenössische Kunst zugunsten der Aidshilfe Düsseldorf versteigert wird.

Als eigenständiger Verein kann HEARTBREAKER die Planung, Organisation und Durchführung von diesen und weiteren Fundraising-Maßnahmen sehr viel intensiver und professioneller leisten, als es die Aidshilfe Düsseldorf alleine könnte. Denn diese hat ihren eigenen, klar definierten Aufgabenbereich: Sie hilft von Aids und HIV-Betroffenen durch Aufklärung, Beratung, Betreuung und Pflege.

Wollen Sie mehr über unsere Arbeit und Projekte erfahren, oder selbst ein Herzensbrecher – ein Heartbreaker - werden? Dann besuchen Sie uns auf www.heartbreaker-duesseldorf.de